Die Powerpoint Folienvorlage Projektplan soll eine weit verbreitete Herausforderung von Projektleitern lösen: Nahezu jeder Projektleiter hat die Herausforderung während der Projektlaufzeit mehrere Foliensätze zu erstellen. Für die Erstellung der Folien fehlt häufig die Zeit und die Erfahrung. Für stark technisch oder fachlich orientierte Projektleiter kann die Erstellung der Folien gar zur Last werden. Das Ergebnis sind dann häufig Präsentationen mit viel Text und vielen Details.

Große Unternehmen bieten Ihren Mitarbeitern häufig Präsentationsvorlagen an, die ein ’schönes‘ und ‚zeitgemäßes‘ Design vorgeben und die Corporate Identity sicherstellen. Wenig Unterstützung gibt es allerdings bei der Gestaltung der Story (Roter Faden) und der Aufbereitung der Inhalte zum besseren Verständnis der Zuhörerschaft. In kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) gibt es häufig keine professionelle Unterstützung bei der Erstellung von Folien.

Folienvorlage Projektplan

Die Folienvorlage Projektplan (Powerpoint-Format) ist die erste Folienvorlage, die ich kostenlos zum Download anbiete. Projektpläne müssen sehr häufig gezeigt werden und müssen entsprechend schnell anpassbar sein. Eine übersichtliche Darstellungsform ist das Balkendiagramm (Gantt-Diagramm).

Über den weiter unten bereitgestellten Link könnt Ihr die Folienvorlage Projektplan kostenlos herunterladen. Die Folienvorlage fokussiert die Vermittlung der Inhalte eines IT-Projektes und deren zeitlichen Ablaufes und vermeidet Nebensächlichkeiten in den Vordergrund zu rücken. Die Folienvorlage Projektplan kann in unterschiedliche Präsentations-Designs integriert werden. Hierfür wurde die Folienvorlage Projektplan in einem schlichten Schwarz/Weiß und Grautönen gehalten. Desweiteren beinhaltet sie mehrere Alternativdarstellungen.

Feststellung der Kernaussage einer Folie

 Durch die Folie sollen/müssen folgende Kernaussagen vermittelt werden:

  1. Projektname (Überschrift)
  2. Projektphasen (Beschränkung auf eine selbstsprechende Phasen-Bezeichnung, keine Aufgabendetails!)
  3. Projekt-Meilensteine (wichtig für alle Projekt-Beteiligte)
  4. Entscheidungspunkte (wichtig für das Management)
  5. zeitlicher Ablauf des Projektes

Um die Aufnahmefähigkeit der Zuhörerschaft zu erhöhen, sollten maximal 10 Projektphasen (besser sind 7!) dargestellt werden. Je mehr auf der Folie dargestellt wird, desto weniger werden die Zuhörer aufnehmen (können). Desweiteren sollte die Folie nicht mit vielen Details gefüllt werden, da der zeitlicher Ablauf (nicht alle Details) im Vordergrund stehen sollten. Für die Details sollten bei Bedarf zusätzliche Folien erstellt werden.

Folienvorlage Projektplan

Standard Powerpoint Vorlage für die Präsentation des Projektplans.


Abbildung: Powerpoint Folienvorlage Projektplan

 


2 Kommentare

Ramon · 19. November 2019 um 7:36

der Projektplan ist echt super! Ich sitze gerade genau vor so einem. Allerdings habe ich ein kleines Problem bzw. einen Wunsch: Ich wurde super gerne die Farben der Gantt-Balken von Namen der zustandigen Mitarbeiter abhangig machen. Sodass jeder Mitarbeiter seine eigene Farbe zugeteilt bekommt und auf einen Blick sehen kann, fur welchen Aufgabenbereich er verantwortlich ist. Bei mir ist zwischen der Aufgabe und dem Datum also noch eine Zustandigkeits-Spalte mit den jeweiligen Namen. Ich zerknirsche mir bei dieser Aufgabe sie einigen Wochen allerdings die Zahne und komme leider zu keinem Ergebnis. Konntest du mir hier helfen? Ich habe schon alles mogliche versucht. Ich komme aber einfach zu keinem Ergebnis. Alles was ich bedingt mit dem Namen formatieren will, wird mir nicht so angezeigt wie ich es mir wunsche. Ich wurde mich wirklich sehr freuen!

    Inmaco-Blogger · 19. November 2019 um 22:11

    Hallo Ramon,
    leider kann ich Dir bei Deiner Formatierung in Powerpoint nicht wirklich helfen. Eine solche individuelle Farbgebung würde aus meiner Sicht auch von den zu vermittelnden Inhalten eines Grob-Projektplans ablenken. Ich würde Dir deswegen von einer solchen Formatierung ganz klar abraten!

    Für einen Detail-Projektplan, z.B. in Excel gibt es die Funktionalität „Bedingte Formatierung“ –> „Regeln zum Hervorheben von Zellen“ –> „Textinhalt…“. Mit etwas Aufwand und Kreativität bekommt man die Zell-Formatierung hin, wenn Du die Balken durch die Färbung von Zellen erstellst:
    – Du könntest z.B. die Zellen die den Balken darstellen sollen, mit den Namen Deiner Projektmitglieder befüllen.
    – Dann erstellst Du pro Namen jeweils eine „Bedingte Formatierung“, bei der Du für die Textfarbe- und für die Hintergrundfarbe die ’selben Farbe‘ einstellst.
    – Ich würde die folgende Bedingte Formatierung wählen: „Nur Zellen formatieren, die enthalten“
    – Diese „Bedingte Formatierungen“ wendest Du auf den gesamten Gantt-Balkenbereich an.

    Wenn das eine Lösung sein könnte und meine Kurzbeschreibung zu kurz ist, melde Dich einfach noch einmal.

    Viele Grüße.

    Inmaco-Blogger

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.