Hefe kaufen? Hefe nicht verfügbar?

Für die Zubereitung von Brotteig, Pizzateig und viele andere Teige benötigt man üblicherweise Hefe. Sie haben keine Hefe zu Hause? Hefe kaufen geht gerade nicht, weil die Geschäfte zu haben oder die Hefe schon ausverkauft ist? Dann ist das folgende Rezept genau das Richtige für Dich.

Ist keine Hefe verfügbar oder sie vertragen Hefe nicht gut, dann kann der Teig auch ohne Hefe zubereitet werden. Hefe und Wasser kann z.B. durch Natron (Triebmittel: Natriumhydrogenkarbonat) und Buttermilch (Säuerungsmittel) ersetzt werden. Mein persönliches Grundrezept für Weizenbrötchen sieht wie folgt aus:

Zutaten

  • 575 g Weizenmehl 405
  • 500 ml Buttermilch
  • 1 1/2  Päckchen Natron (ca. 7,5 g)
  • 1 Teelöffel Salz (ca.7,5 g)

Zubereitung

Die Brötchen werden im vorgeheizten Backofen bei ca. 220 °C Umluft zubereitet. Der Teig wird schnell zubereitet und auch sofort gebacken.

  • Den Backofen mit 220 °C Umluft vorheizen.
  • Das Mehl mit dem Natron und dem Salz (z.B. in eine Schüssel oder auf der Arbeitsplatte) gut durchmischen.
  • Danach die Buttermilch hinzugeben und gut durchkneten (5-10 min). Der Teig sollte dann ca. 5 min ruhen.
    Anmerkung: Der fertige Teig darf aber nicht zulange ruhen, da das Natron viel schneller aufgeht als Hefe.
  • Den Teig nun auf eine Arbeitsplatte mit Mehl legen und mit bemehlten Händen die Brötchen formen und auf das Blech mit Backpapier legen.
  • Das Blech auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und 10 bis 15 min backen.

Die Brötchen nun kurz abkühlen lassen und servieren. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Meine kritischen Familienmitglieder haben für den Geschmack 8,5 von 10 möglichen Punkten vergeben.

Das Rezept kann natürlich mit weiteren Zutaten verfeinert oder abgewandelt werden, z.B. durch

  • Weizenmehl 550 oder Dinkelmehl anstatt Weizenmehl 405 nehmen
  • mehr Salz (z.B. 15 g)
  • Körner in den Teig hinzugeben: Sesam, Mohn, Leinsamen, …
  • Brötchen mit Körnern bestreuen

Viel Spaß!

 

Brötchen ohne Hefe

Brötchen ohne Hefe gebacken