Business Intelligence Governance

Business Intelligence Governance wird dann benötigt, wenn einer oder mehrere der folgenden Aufgaben im Regelgeschäft eines DWH’s oder einer DWH-Landschaft (einschließlich ODS und Big Data Applikationen) nicht mehr effektiv funktionieren: Datenqualität sicherstellen Vollständigkeit Richtigkeit optimale Performance zeitgerechte Datenbereitstellung schnellen Antwortzeiten effiziente Weiterentwicklung, z.B. Vermeidung Doppelentwicklung Vermeidung hoher Re-Engineering-Aufwände geringe Analyse-Aufwände Weiterlesen…