Cash Flow und Free Cash Flow

Die Finanzkennzahl Cash Flow ist eine der wichtigsten Kennzahlen zur Steuerung eines Unternehmens. In diesem Kapitel stelle ich die Definition vor, damit Ihr die Kennzahl selber berechnen könnt, vorausgesetzt, dass Ihr die notwendigen Quelldaten zur Verfügung habt. Neben dem klassischen Cash Flow werden auch noch die folgenden Cash Flow Komponenten Weiterlesen…

Berechnung Ertragswertmethode zur Unternehmensbewertung

Bei der Ertragswertmethode wird die Unternehmensbewertung (Unternehmenswertermittlung) über zwei Planungsperioden durchgeführt. Hierbei werden die erwartenden Gewinne (Jahresüberschuss nach Steuer) des Unternehmens über diese beiden Prognosezeiträume jeweils abdiskontiert. 1. Planungsperiode: Über die ersten 5 Jahre werden die zu erwartenden Gewinne und Zinssäze geschätzt. Die Gewinne werden dann mit den jeweiligen Zinssätzen Weiterlesen…

Business Intelligence Governance

Business Intelligence Governance wird dann benötigt, wenn einer oder mehrere der folgenden Aufgaben im Regelgeschäft eines DWH’s oder einer DWH-Landschaft (einschließlich ODS und Big Data Applikationen) nicht mehr effektiv funktionieren: Datenqualität sicherstellen Vollständigkeit Richtigkeit optimale Performance zeitgerechte Datenbereitstellung schnellen Antwortzeiten effiziente Weiterentwicklung, z.B. Vermeidung Doppelentwicklung Vermeidung hoher Re-Engineering-Aufwände geringe Analyse-Aufwände Weiterlesen…