Die Kathedrale von Montpellier (Cathédrale Saint-Pierre de Montpellier)

Montpellier – Die schönsten Städte der Welt

Montpellier ist eine Reise Wert Auf unserer Urlaubsreise durch Frankreich (Paris, Bordeaux, Arcachon, Carcassonne, Montpellier und Straßburg) mit zweiwöchigem Zwischenstopp am Mittelmeer (Le Grau de Roi) hätten wir nicht gedacht, dass Montpellier ein Highlight wird. Die uns schon bekannten dunklen Häuserwände und engen (teilweise heruntergekommenen) Gassen von Paris und Bordeaux Weiterlesen…

Cash Flow und Free Cash Flow

Die Finanzkennzahl Cash Flow ist eine der wichtigsten Kennzahlen zur Steuerung eines Unternehmens. In diesem Kapitel stelle ich die Definition vor, damit Ihr die Kennzahl selber berechnen könnt, vorausgesetzt, dass Ihr die notwendigen Quelldaten zur Verfügung habt. Neben dem klassischen Cash Flow werden auch noch die folgenden Cash Flow Komponenten Weiterlesen…

Berechnung Ertragswertmethode zur Unternehmensbewertung

Bei der Ertragswertmethode wird die Unternehmensbewertung (Unternehmenswertermittlung) über zwei Planungsperioden durchgeführt. Hierbei werden die erwartenden Gewinne (Jahresüberschuss nach Steuer) des Unternehmens über diese beiden Prognosezeiträume jeweils abdiskontiert. 1. Planungsperiode: Über die ersten 5 Jahre werden die zu erwartenden Gewinne und Zinssäze geschätzt. Die Gewinne werden dann mit den jeweiligen Zinssätzen Weiterlesen…

Rettet die Bienen – Der Bienenbaum

Presse und Petitionen: Rettet die Bienen Die Presse ist voll von Aufrufen, dass wir das Insektensterben stoppen sollen. Insbesondere die Bienen vor dem Aussterben gerettet werden. Bienen sind für die Ernährung der Menschen von essentieller Bedeutung, da sie die Blüten der Pflanzen (Obst, Gemüse, Kräuter, Tee, …) bestäuben, die wir Weiterlesen…

Nährstoffe für eine gesunde Ernährung

Zu einer ausgewogenen Ernährung gehören grundsätzlich alle Nährstoff-Grundkomponenten. Einseitige Ernährung z.B. durch weglassen bestimmter Grundkomponenten führt fast immer zu Fehlernährung, Mangelerscheinungen und zu vermehrten Krankheiten. Zu den Grundkomponenten  / Nährstoffen gehören: Makronährstoffe Kohlenhydrate Fette Eiweiße (Proteine) Mikronährstoffe Vitamine Mineralstoffe Spurenelemente Wasser Diese Grundelemente / Nährstoffe der Ernährung benötigt man für Weiterlesen…

Business Intelligence Governance

Business Intelligence Governance wird dann benötigt, wenn einer oder mehrere der folgenden Aufgaben im Regelgeschäft eines DWH’s oder einer DWH-Landschaft (einschließlich ODS und Big Data Applikationen) nicht mehr effektiv funktionieren: Datenqualität sicherstellen Vollständigkeit Richtigkeit optimale Performance zeitgerechte Datenbereitstellung schnellen Antwortzeiten effiziente Weiterentwicklung, z.B. Vermeidung Doppelentwicklung Vermeidung hoher Re-Engineering-Aufwände geringe Analyse-Aufwände Weiterlesen…

bAV – Das Recht auf betriebliche Altersvorsorge

Gesetzlicher Anspruch auf betriebliche Altersvorsorge (bAV) Seit der Rentenreform (01.01.2002) hat jeder pflichtversicherte Arbeitnehmer in der gesetzlichen Rentenversicherung einen gesetzlichen Anspruch auf eine betriebliche Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung gemäß dem Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersvorsorge (§ 1 BetrAVG). Entgeltumwandlung liegt immer dann vor, wenn Teile des bisher gezahlten Arbeitslohnes nicht Weiterlesen…